Lesezeit 9 Min
Kultur

Der Bauherr braucht keinen Plan B

Stiftungschef Manfred Rettig hat schon erfolgreich und kostentreu den Regierungsumzug nach Berlin gemanagt. So hält er das jetzt auch mit dem Schloss

BERLINER ZEITUNG / HANS-RICHARD EDINGER
von
Carmen Böker
Lesezeit 9 Min
Kultur

So ein Schlossrohbau kann erstaunlich klein sein. Er passt in einen Laptop oder sogar in ein Mobiltelefon, wenn Manfred Rettig ihn mal wieder schnell in die Tasche stecken will. In Form von Tabellen und Kostenplänen, Kalkulationen und Simulationen, denn natürlich steht Rettig, Chef der Stiftung Berliner Schloss - Humboldtforum, nicht in Latzhosen an langen staubigen Arbeitstischen herum, auf denen Architekturskizzen und unerledigte Aufgaben ausgebreitet werden. Auch wenn man sich das gern so ausmalt, denn der Bund als Bauherr, das ist eben doch ziemlich abstrakt. Und dass ein Gebäude mit der…

Jetzt weiterlesen für 0,46 €
12.06.2015